Vor vielen Jahren hatte ich einen Impuls in mir, ich wollte die wahren Naturgesetze kennen lernen, ohne zu wissen, was das bedeutet. Gleichzeitig forderte mein Körper mich auf, regelmäßig zu entspannen.

Ich wählte die aktiven Meditationen und später kam die Massage. Die stillen Momente brachten mich immer wieder einen Schritt weiter, brachten mir „Baustellen“ in mein Bewusstsein. So durfte ich mich der Ernährung, dem Atem, meinen Glaubenssätzen, den Gefühlen, … widmen.

Heute bin ich bei den Schöpfungsgesetzen angekommen. Parallel dazu machte ich Erfahrungen, dass ich Seele bin, die sich durch und mit dem Körper entwickeln will.

Ich danke mir selbst und allen, die mich auf dem Weg begleitet haben und begleiten.  

Mehr über mich

Mit den Angeboten für Meditation und Massage lade ich dich liebevoll ein, folge deinen Impulsen (Bedürfnissen) nach Gesundheit, Wachstum, Sinnhaftigkeit, Spiritualität, Leichtigkeit, Bewegung, Nähe, Kontakt, Berührung, Austausch, Freude, Spaß, Forscherdrang, Tiefe und der Stille.

Herzlich willkommen!

Schön, dass du da bist! Du bist wundervoll und einzigartig!

Aktive/Stille Meditationen

Für dein Bedürfnis nach Spiritualität verbunden mit Bewegung und Stille sind die aktiven Meditationen geeignet. Du findest in den Angeboten Techniken von unterschiedlichen Lehrern/Meistern.

Entdecke neu, wie du dich spürst, wenn du mal so richtig deinen Gefühlen Ausdruck verleihen darfst, den Körper schütteln, tanzen oder tönen lässt – einfach aus sich heraus – und das bewusst wahrnimmst in den Momenten des „Nichtstuns“.

Meditation ganz kurz: entspannt sein, beobachten, urteilsfrei

Die folgenden Meditationsangebote sind für Menschen, die gern auch mal in der Gruppe meditieren wollen. Alternativ dazu erhaltet ihr auf Wunsch einen Einzelttermin.

Meditationsangebote

Dynamische Meditation von Osho

UUUUUND?   Heut‘ wieder nett gewesen? Obwohl sich alles in Dir zusammengezogen hatte?

Vielleicht bist Du auch in einem Zustand von „Genervt sein“ und in dir brodelt es. 

Die Meditation gibt einen haltenden Rahmen für Gefühle und Bewusstsein. Sie fördert die körperliche Fitness, ist aufdeckend und bringt Unbewusstes an die Oberfläche. Sie öffnet die Atmung und den Körperpanzer. …

Die Dynamische Meditation dauert eine Stunde. Sie hat fünf Phasen.

  1. Atme unrythmisch! Der Fokus liegt bei der Ausatmung.
  2. Explodiere! Lasse alles raus, was du jetzt fühlst und was dein Körper ausdrücken möchte.
  3. Springe! Bei jeder Landung rufst du das Mantra „HU“.
  4. Stopp! Bleib‘ so, wie du gerade stehst – Stille.
  5. Fühle! Tanze! Feiere dich.

Bleibe in allem achtsam und liebevoll mit dir.

Termine 2023

Februar: 06., 07., 08.
März: 06., 07., 08.
April: 03., 04., 05.
Mai: 01., 02., 03.
Juni: 05., 06., 07.
Juli: 03., 04., 05.

Die Teilnahme ist tageweise möglich.

Info und Anmeldung

Ort: AnuKan-Zentrum, Buchenstraße 12, 01097 Dresden
Preis: je Teilnahme 15 Euro (Zehnerkarte für 140 Euro)
Start: jeweils pünktlich 6.30 – 8.00 Uhr
Anmeldung: kontakt@meditationundmassage.de

Komme ein paar Minuten vorher mit relativ leerem Magen an.
Empfehlenswert ist das Tragen von lockerer Kleidung.
Danach kannst du duschen und in den Tag starten.

Melde dich an

Herzchakra Meditation von Karunesh

Die Meditation ist für Jeden geeignet. Sie bringt dich durch die Bewegung und die Berührung deiner Hände verbunden mit dem Atem ins Herz.

Sie dauert 50 Minuten. Sie hat drei Phasen.

Der Bewegungsablauf wird vor Ort erklärt.

Termine 2023

11.01., 17 Uhr
25.01., 17 Uhr
08.02., 17 Uhr
22.02., 17 Uhr

Info und Anmeldung

Ort: Lighthouse Dresden, Hüblerstraße 17, 01307 Dresden

Preis: je Teilnahme 15 Euro (Zehnerkarte für 140 Euro) Buchung

Anmeldung: kontakt@meditationundmassage.de

Komme ein paar Minuten vorher an. Empfehlenswert ist das Tragen von lockerer Kleidung.

Melde dich an

Nadabrahma – Paarmediation von Osho

Raum für Langsamkeit für euch als Paar …

Vielleicht spürt ihr den Impuls, euch als Paar neu zu begegnen oder als Paar neue Erfahrungen zu machen oder ihr wollt einfach etwas Neues ausprobieren. Dann fühlt euch eingeladen zu einer 90-minütigen Paarzeit im Rahmen einer geführten Paarmeditation – ihr werdet vor, während und nach der Meditation begleitet. Sie ist für jeden geeignet, es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Ich steht euch mit meiner Erfahrung die ganze Zeit raumhaltend zur Seite.

Nach einer Lockerung und Ankommen im Raum sitzt ihr euch in der ersten Phase der Meditation mit geschlossenen Augen gegenüber. Dabei haltet ihr Euch an den Händen und tönt (leises Summen).

In der zweiten Phase nimmt jeder die Hände zu sich zurück. Jetzt ziehen die Hände langsame Kreise vom Nabel aus führend – einmal mit den Handflächen nach oben und einmal mit den Handflächen nach unten.

Die dritte Phase der Meditation ist die Stille-Phase. Auf dem Futon liegend (immer noch mit geschlossenen Augen), könnt ihr Euch körperlich sehr nah sein, wenn ihr das wollt. Spürt euch selbst und gleichzeitig die Präsenz eures Partners – beobachtet was gerade da ist (Gedanken, Gefühle, Klänge, Stimmungen, …).

 
Termine 2023

erfolgen in individueller Absprache mit euch.

Info und Anmeldung

Ort: Herzraum Dresden, F.-C.-Weißkopfplatz 2, 01187 Dresden
Preis: 1,5 Std. a 80 Euro
Anmeldung: iris@herzraum-dresden.de

Melde dich an

Kundalinimeditation von Osho

Die Meditation ist für Jeden geeignet. Sie lockert Muskeln und Gelenke; entschleunigt, macht den Kopf frei …

Die Kundalini Meditation dauert eine Stunde. Sie hat vier Phasen.

  1. Phase 15 Minuten: Steh locker und lassen deinen ganzen Körper sich schütteln. Erlaube das Schütteln. Tue es nicht.
  2. Phase 15 Minuten: Tanze … so wie sich dein Körper bewegen möchte.
  3. Phase 15 Minuten: Schließe spätestens jetzt die Augen und lausche der Musik; sitzend oder stehend.
  4. Phase 15 Minuten: Lass die Augen geschlossen, auf dem Rücken liegend, sei in Stille und beobachte.
Termine 2023

20.02.23
17.04.23
19.06.23
21.08.23
16.10.23
18.12.23

Info und Anmeldung

Ort: Herzraum Dresden, F.-C.-Weißkopfplatz 2, 01187 Dresden
Start: jeweils pünktlich 18.00-19.30 Uhr
Preis: je Teilnahme 15 Euro
Anmeldung: iris@herzraum-dresden.de

Massagen

Für dein Bedürfnis nach Nähe, Berührung und Genuss sind die Massageangebote bestens geeignet.

Du findest aktuell zwei Massagekompetenzen bei mir – die ganzheitliche Massage sowie die AnuKan®-Massage.

Bei beiden Massageangeboten führen wir ein Gespräch vor der Massage. Nach der Massage darfst du, wenn du magst, reflektieren. Nutze das Gespräch mit mir.

Die Massagen gebe ich dir an der Massagebank. Hier geht es um dich und du darfst Geborgenheit spüren.

Die Berührungen sind einfühlsam, liebevoll, mit Achtsamkeit und Wertschätzung. Sie wärmen, schützen, beleben und verbinden. Und sie haben das Potential, dich zu beleben, dich in die Stille zu führen oder dich aus einer anderen Perspektive zu sehen. So wie du es brauchst. Du entscheidest selbst.

Massageangebote

Ganzheitliche Massage

Die ganzheitliche Massage vereint Techniken aus der klassischen Massage, der Esalenmassage, des Shiatsus sowie der Gelenkmobilisierung und Atem- und Energiearbeit. Sie folgt einem relativ geregeltem Massageablauf. Und sie wird an der Massagebank gegeben.

Die reine Massagezeit beträgt 60 Minuten. Plane für ein Gespräch davor, Ruhe und evt. Gespräch danach weitere 20 Minuten ein.

Ort: Lighthouse Dresden, Hüblerstraße 17, 01307 Dresden
Preis: 60 Minuten ganzheitliche Massage 75 Euro

Buche deinen Termin

AnuKan®-Massage

Die AnuKan®-Massage ist eine Alchemie aus Elementen der ganzheitlichen Massage, sinnlicher Berührungskunst und meinem eigenen Erfahrungsschatz. Ich gebe sie an der Massagebank.

Der ganze Körper inkl. Intimbereich wird berührt. (Es finden keine Sexdienstleistungen statt.) Durch die Vielfalt der Sinneswahrnehmungen kann es zu tiefer Entspannung kommen.

Und manchmal braucht es ein „zweites Herz“, damit du bewusst eigene Kompetenzen bzw. innere Themen neu erfahren kannst, wie z.B.:

  • die Fähigkeit Grenzen zu setzen
  • die Fähigkeit eigene Bedürfnisse aus dem Moment heraus mitzuteilen
  • Klarheit über eigene Gefühle zu erfahren
  • frühe Kind-Anteile nach zu nähren und zu integrieren
  • neue Blickwinkel auf die Sexualität zu bekommen
  • Sinnlichkeit zu empfinden, ….

Die angeführten Worte dürfen eine Richtung anzeigen, wo es hingehen kann.
Nichts braucht hier erreicht werden.

Einfach genießen, die Energien spüren, im Jetzt sein, ist eine wertvolle Erfahrung. Sich ganz dem Moment hin zu geben.

Die reine Massagezeit beträgt 90 Minuten. Plane für ein Gespräch davor, Dusche, Ruhe nach der Massage und das Gespräch danach weitere 20 Minuten ein.

Info und Anmeldung

Ort: AnuKan-Zentrum, Buchenstraße 12, 01097 Dresden
Preis: 90 Minuten AnuKan-Massage 150 Euro
Zum Kennenlernen: kontakt@meditationundmassage.de

Kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren

Über mich

Geboren wurde ich in Pirna in den 80er Jahren. Aufgewachsen in Kindergrippe, Kindergarten und Schule im Plattenbaugebiet in der Nähe vom Schloss Sonnenstein. Orientierungslos und ohne Wurzeln mit Erfahrungen des Missbrauchs, der Manipulation und Kontrolle, weit entfernt von meiner Seele, ging ich viele Jahre umher.

Kurz vor der Geburt meines Sohnes begann bereits meine Wechselzeit und ich begann mich mit mir selbst auseinander zu setzen.

Heute bin ich in Dankbarkeit für Mutter und Vater und meine Geschwister sowie die Ahnenlinien mit dem Wissen, dass den Familien die Kriege des letzten Jahrhunderts unermessliches körperliches, geistiges und seelisches Leid gebracht hatten. Das waren kilometerlange innere Erkenntnisprozesse mit den Gefühlen von Trauer, Wut, Scham, Angst, Tränen und Vergebung – vor allem mir selbst und jetzt … Schritt für Schritt kommen Anerkennung, Annahme, Liebe und Mitgefühl.

Ich weiß noch …

Der erste Impuls von innen kam, als ich einmal in die Natur schaute und ich wusste, es gibt Naturgesetze, die ich vergessen hatte. Der zweite Impuls war, dass ich Entspannung benötigte. Und der dritte Impuls war und ist meine Lust an Bewegung. So kam ich zu den aktiven Meditationen.

Für mich sind die aktiven Meditationen geeignet. Dazu absolvierte ich Seminare zur Meditations- und Entspannungstrainerin am Osho Uta Institut in Köln. Seitdem praktiziere und erforsche ich die Wirksamkeit der aktiven Meditationen.

So ist zunächst mein Körper in Bewegung und kann tanzen, sich schütteln, auf dem Boden rollen, … – mal wild, mal sanft. Manchmal kommen Gefühle dazu, die angenommen und gesehen werden wollen. Und die Gedanken sind da. Manchmal sind auch Bilder/Situationen aus vergangenen Tagen/Jahren/Leben dabei. Es ist jedes mal neu. Und danach setze oder lege ich mich und werde still.

Irgendwann auf diesem Weg kam das Thema der Ernährung in mein Bewusstsein. Mein Sohn gab gleichzeitig den Impuls dazu. So erlernte ich bei Barbara Temelie in Hamburg die Ernährung nach den FÜNF ELEMENTEN auf Basis der chinesischen Medizin (chinesische Diätetik). Ich widmete mich hier zuerst der Theorie. Dann kamen die Kochversuche für mich und später war ein Kurs entstanden (gemeinsam mit einer Frau, die die Kochpraxis hatte). Heute ist es für mich Alltag mit guten Lebensmitteln für mich zu kochen und das ist von Jahreszeit zu Jahreszeit sehr verschieden.

Vor einiger Zeit kam die Massage in mein Leben. Trainiert und inspiriert im AnuKan-Zentrum in Dresden. Da begann das Spiel zwischen Meditation und Massage bzw. zwischen Massage und Meditation.

Bei Esther Göbel absolviere ich seit 2022 in Dresden ein für mich vertiefendes Training der Heilarbeit. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, dass ich anfange mich zu zeigen. „Jetzt – in meiner Größe stehend – gehe ich weiter.“

Und die hermetischen Gesetze (Schöpfungsgesetze/Kybalion) erreichten endlich mein Bewusstseinsfeld. Der Kreis hat sich geschlossen. Und es geht ein weiterer Zyklus los …

Mein innerer Frieden ist mir wichtig und damit der Frieden im außen. Und gerade fange ich an Wege zu gehen, damit der Frieden im außen Realität wird.